Am Sonntag, 20 Juni fand im Kinderhaus Elisabeth ein ganztägiges Seminar für die talentierten U 10 Spieler der Schachverbände Baden und Württemberg statt.  Organisiert vom Geschäftsführer der GKL Markus Keller und unter Beteiligung von Nikolaus Sentef kamen nahezu 20 Kinder mit ihren Eltern und Betreuern nach Sasbach. Während die jungen Spieler mehrere Trainingseinheiten absolvierten, hatten die Eltern Gelegenheit in Vorträgen und Gesprächen Möglichkeiten der Förderung und des Trainings zu erörtern. Für das leibliche Wohl mit warmen Speisen sorgte Herr Grünbacher mit seinem Catering-Service, während Erich Renschler, Johanna Martin, Stefan Grünbacher und Igor Della Pietra die Betreuung und Versorgung vor Ort übernahmen.  Als Spieler nahmen von unserem Verein Fabio Riehle und Julian Martin teil.

Es war eine gelungene Veranstaltung für unseren Schachverein, der Name Sasbach nimmt in Schachkreisen einen immer größer werdenden Bekanntheitsgrad an.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben.