Am 15.01. richtete die OSG Baden-Baden die mittelbadische U14-Mannschaftsmeisterschaft aus. Da die meisten Vereine dieses Jahr U16 Mannschaften gemeldet haben, gab es eigentlich nur 3 Mannschaften,  denen  wir uns zugesellten, damit ein sinnvolles Turnier stattfinden konnte.  Mit Dominik Bohnert, David Holstein, Thilo Ehmann und David Toptschiev hatten wir ein starkes Team, das den härtesten Konkurrenten Baden-Baden gleich in der ersten Runde mit 4:0 besiegen konnte. Gespielt wurde mit max. 90 min.  Bedenkzeit pro Spieler und DWZ-Wertung. Im weiteren Verlauf konnte Bühlertal mit 3:1 und Ottenau, das leider nur mit 2 Spielern gekommen war, mit 4:0 geschlagen werden.  Unsere Mannschaft ist damit klarer Bezirkssieger und ist berechtigt, auf badischer Ebene weiterzukämpfen. Die genauen Ergebnisse sind im BSV-Ergebnisdienst zu sehen.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben.