- Schachfreunde Sasbach e.V. - http://www.schachfreunde-sasbach.de/wordpress -

Hattrick für Thilo Ehmann

Bereits zum dritten Mal in Folge konnte Thilo Ehmann den Badischen Einzelpokal gewinnen, nachdem er sich in einem spannenden Finale gegen seinen Dauerrivalen Veaceslav Cofmann durchsetzen konnte. Es war kein
Zufall, dass sich diese beiden Spieler im Finale am Brett gegenüber saßen, dominieren diese beiden doch seit Jahren den Badischen Pokalwettbewerb. Bereits zum dritten Mal in Serie kam es zu diesem Finale, welches
Ehmann durch einen Sieg im Halbfinale gegen den Seriensieger vergangener Jahre Hans-Elmar Schwing aus Dreisamtal erreichen konnte. Und zum dritten Mal musste Cofmann, der für den SC Eppingen aus der 2. Schachbundesliga am Brett sitzt, die Überlegenheit des jungen Sasbachers Ehmann anerkennen.

Nach über 3 Stunden Spielzeit und ca. 60 Zügen konnte Ehmann mit den weißen Steinen in einem doppelten Turmendspiel die Oberhand gewinnen. Am Ende war es ein Freibauer am Königsflügel, der den Sieg sicherstellte und die Sektkorken im Sasbacher Ratssaal knallen ließ.

Verbunden mit dem Titel des Badischen Pokalsiegers ist auch die Startberechtigung bei den Deutschen Pokalmeisterschaften, bei welchen beide Finalisten die Farben des Badischen Schachverbandes vertreten
werden.