Freitag, 28. Dezember 2012

Heute morgen mussten wir in der dritten Runde die erste Niederlage einstecken. Auch dieser Mannschaftskampf war lange hart umkämpft. Nach 4 Stunden Spielzeit konnte noch keine zuverlässige Prognose zum Ausgang abgegeben werden. Doch dann ging es „Schlag auf Schlag“ und innerhalb einer halben Stunde war die erste Niederlage gegen die SG Porz besiegelt, welche mit […]

Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Sehr erfolgreich verlief für uns der erste Turniertag bei den Deutschen U16-Mannschaftsmeisterschaften. Wie erwartet kam es in beiden Spielen zu spannenden Mannschaftskämpfen, in welchen unsere Jungs gleich zweimal das bessere Ende für sich hatten. Wie ausgeglichen diese Meisterschaften verlaufen zeigt, daß gleich in der ersten Runde in 10 Kämpfen drei mal die nominell schwächere Mannschaft gewinnen konnte und sich der Favorit nur sechs mal durchsetzen konnte. Ein Ergebnis von 4:0 gab es in der ersten Runde nur ein einziges Mal.

Weiterlesen »

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Pünktlich um 09:00 Uhr wurden heute morgen in Naumburg die Deutschen U16-Mannschaftsmeisterschaften eröffnet. Hier die ersten Bilder aus dem Turniersaal. Nach der Betreuerbesprechung wurden gestern Abend kurz vor 22:00 Uhr die endgültigen Mannschaftsaufstellungen und die Auslosung der ersten Runde bekanntgegeben. Nachdem der Hamburger SK und die SG Porz nicht in Bestbesetzung angetreten sind, fanden wir uns plötzlich auf Platz 2 der Setzliste wieder. Top-Favorit ist das Team aus Lingen, mit einem DWZ-Durchschnitt von über 2.000 Punkten. Dahinter folgen alle anderen Teams mit sehr geringen DWZ-Differenzen, so daß „vom Papier“ jeder jeden schlagen kann.

Weiterlesen »

In wenigen Tagen beginnt für die U16-Jugendmannschaft der Schachfreunde Sasbach der Höhepunkt des Jahres, das Abenteuer Deutsche Jugendmannschaftmeisterschaften. Diese finden vom 27.12.2012 bis 30.12.2012 in Naumburg bei Leipzig statt. Ausrichter wird der SV Merseburg sein. Für dieses Turnier haben sich bundesweit die besten 20 Mannschaften qualifizieren können. Mit dabei sind so namhafte Mannschaften wie der […]

Weiterlesen »

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Mit einem ungewöhnlichen Ergebnis endete die Auslosung der beiden Halbfinalpaarungen des Mittelbadischen Mannschaftspokals. Für diesen Wettbewerb hatten die Schachfreunde Sasbach zwei Mannschaften gemeldet, wobei sich dann auch beide Teams für die Vorschlußrunde qualifizieren konnten. Der „Losgott“ (in Form des Bezirksvorsitzenden Nikolaus Sentef) bescherte dann auch noch beiden Teams ein Heimspiel, so daß am Freitag den […]

Weiterlesen »