Jugend

Erfolg nach holprigem Start

Die Badischen Blitz-Mannschaftsmeisterschaften wurden in diesem Jahr durch den Badischen Schachverband in Walldorf ausgerichtet. Beim Blitzschach wird mit einer stark verkürzten Bedenkzeit gespielt, so dass eine Partie selten mehr als 10 Minuten dauert. Insgesamt kämpften 20 berechtigte Mannschaften mit je 4 Spielern um den Titel des Badischen Mannschaftsblitzmeisters und den damit verbundenen einzigen Qualifikationsplatz für die Deutschen Meisterschaften. Im sehr stark besetzten Starterfeld befanden sich auch mehrere Teams aus der 1. und der 2. Schachbundesliga, sowie einige Oberligisten.

Weiterlesen »

Montag, 10. Juli 2017

Weiterlesen »

Montag, 3. April 2017

Mit einem 3:3-Unentschieden gegen die Karlsruher Schachfreunde, konnte die Sasbacher Jugendabteilung einen weiteren Erfolg feiern, und den Titel des Baden-Württembergischen Jugendmannschaftsmeisters U20 erfolgreich verteidigen.
Die Punkteteilung in Karlsruhe war hart umkämpft, musste man durch den krankheitsbedingten Ausfall eines Spielers kurzfristig nur mit 5 Spielern in die Badische Landeshauptstadt fahren. Nachdem Thilo Ehmann den 0:1 Rückstand ausgleichen konnte, gingen die Karlsruher postwendend durch einen Sieg an Brett 6 wieder in Führung. Nach etwas über 3 Stunden Spielzeit, konnte Maximilian Ruff wieder für den Ausgleich sorgen. Nahezu zeitgleich willigten Raphael Zimmer und Johanna Ehmann im weiteren Verlauf in die Remisofferten ihrer Gegenspieler ein und sicherten somit für die Schachfreunde die Punkteteilung und die damit verbundene Meisterschaft. In der Saison kamen mit Thilo Ehmann, Marco Riehle, Maximilian Ruff, Raphael Zimmer, Ioan Trifan, Dominik Bohnert, Tabea Lohrmann, Johanna Ehmann, Edward Schneider und Raphael Köppel insgesamt zehn Spieler/-innen zum Einsatz.

Weiterlesen »

Donnerstag, 5. Januar 2017

Mit einem Riesenerfolg endeten die Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften für die Schachfreunde Sasbach. Wie im letzten Jahr konnte sich die Sasbacher Schachjugend wieder mit zwei Mannschaften für die Deutschen Titelkämpfe qualifizieren. Hatte man im letzten Jahr in den Altersklassen U16 und U14w erfolgreich teilgenommen, so qualifizierten sich in diesem Jahr wiederum die Mädchen der U14w und diesmal die Jungen in der Altersklasse U20 für das Turnier der besten 16 Jugendteams, das traditionell zum Jahresende stattfand. Für die Mädchen samt Betreuerstab ging die Reise nach Düsseldorf, die Jungs hatten eine noch weitere Anreise nach Borken im Münsterland.

Weiterlesen »

Nachdem die Schachfreunde Sasbach in den jüngeren Altersklassen bereits seit Jahren zu der Baden-Württembergischen Spitze im Jugendschach zählen und bereits mehrere Titel in das Lenderdorf holen konnten, wurde nun ein weiteres Kapitel in der Erfolgsgeschichte aufgeschlagen. Nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr konnten die jungen Brettstrategen erstmals in der Baden-Württembergliga der Jugendlichen bis 20 Jahre […]

Weiterlesen »