Jugend

(Bericht: Roland Spether)
Die Nachwuchsspieler des „Königlichen Spiels“ aus Sasbach sind nur schwer in Schach zu halten, wenn es darum geht, bei Meisterschaften den Gegner matt zu setzen. Denn bei den Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften, die am vergangenen Samstag erstmals die Sasbacher Schachfreunde ausrichteten, qualifizierten sich alle Teams des Gastgebers von U12 über U14 bis hin zu U16 für die Baden-Württembergischen Meisterschaften. Damit hat die Jugendabteilung die im Vorfeld hoch gesteckten Ziele mehr als erreicht und vor heimischer Kulisse einen glänzenden Schachzug vollzogen.

Weiterlesen »

Am Samstag, den 12. Mai finden in Sasbach die badischen Jugendmannschaftsmeisterschaften U12 statt. Es werden sieben Runden Schnellschach (30 Minuten pro Partie) nach Schweizer System gespielt. Anmeldeschluss ist 9:30 Uhr, Turnierbeginn ist 10:00 Uhr.

Von den 16 qualifizierten Mannschaften haben aktuell 11 ihre Teilnahme zugesagt, Sasbach nimmt als Ausrichter mit zwei Mannschaften teil. Die drei erstplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für die baden-württembergische Meisterschaft, die am 13. bis 15. Juli in Baden-Baden stattfindet.

Zeitgleich finden die Endrundenspiele der badischen Jugendmannschaftsmeisterschaften Sasbach U14 – Zähringen U14 sowie Sasbach U16 – Zähringen U16 statt.

Das Jugendtraining fällt wegen der Meisterschaften am Samstag aus.

Weiterlesen »

Sonntag, 15. April 2012
SPANNENDE BEGEGNUNG: Marco Riehle (vorne links) wehrte sich tapfer gegen Hans- Joachim Vatter und visiert nun die Deutschen Meisterschaften an

(Bericht: Roland Spether) „Jetzt bin ich in einer ziemlich kniffligen Situation“. Der junge Sasbacher Schachfreund Marco Riehle (13) erkannte sofort sein „kleines Problem“, nachdem er seine Dame verloren hatte und der mehrfache Badische Meister, Deutsche Pokalsieger und Bundesligaspieler FM Hans-Joachim Vatter ihn beim Simultanspiel mit weiteren sieben Jugendlichen nun ziemlich attackierte. Doch Marco Riehle wehrte […]

Weiterlesen »

Vom 3. bis 5. Januar 2012 fanden in Karlsruhe die badischen Jugendeinzelmeisterschaften statt, an denen zehn Sasbacher Jugendliche in den Altersklassen U10, U12 und U14 teilnahmen.
In der Altersklasse U14 führte vor der letzten Runde Marco Riehle mit 5.5/6 vor seinem Vereinskameraden Thilo Ehmann mit 5/6 und weiteren Verfolgern mit 4/6 Punkten. In der letzten Runde spielten beide gegeneinander, so dass diese Partie die Meisterschaft entschied. Mit Weiss ließ Marco nichts anbrennen und sicherte sich mit einem Unentschieden die badische Meisterschaft, während Thilo mit einem halben Punkt Vorsprung auf den DWZ Favoriten Christoph Grunau den zweiten Platz belegte.

Weiterlesen »

Samstag, 31. Dezember 2011

Die U12-Jugendmannschaft der Schachfreunde Sasbach erreichte bei den Deutschen Meisterschaften im Vereinsschach einen sensationellen Podestplatz. Mit 11:3 Mannschaftspunkten und 17:11 Brettpunkten konnte man sich am Ende in dem Teilnehmerfeld von 18 Mannschaften in 7 hart umkämpften Runden den 3. Platz sichern und schlitterte mit nur einem halben Brettpunkt Rückstand auf den Schachnachwuchs aus Lübeck gar an der Deutschen Vizemeisterschaft vorbei. Titelträger wurde mit 14:0 Punkten der haushohe Favorit Makkabi Berlin aus der bundesdeutschen Hauptstadt.

Weiterlesen »